Geschichte

Die Lightcon GmbH wurde 1999 gegründet und hat Ihren Sitz in Leonberg bei Stuttgart. Geschäftsführer und Chefkonstrukteur ist Jens Stach. Für die Porsche AG war er 13 Jahre in der Entwicklung tätig, zuletzt als Leiter der Konstruktion für Federungs- und Dämpfungsysteme und hat dort mehr als 50 Räderpatente angemeldet. Darunter das revolutionäre Hohlspeichenkonzept für den Porsche 996 Turbo.
Das Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9001/2000 KBA-Richtlinie für Räder und Bremsanlagen zertifiziert